Tacheles Conzept




Verantwortlicher:

Verantwortlich für die Datenverarbeitung dieser Internetpräsenz ist die Tacheles Concept GmbH, Barkhausenstraße 6, 27568 Bremerhaven, E-Mail info@tacheles-concept.de

Zweck der Datenverarbeitung:

Diese Internetpräsenz dient dazu, über das Unternehmen und seine Dienstleistungen zu informieren. Wenn Sie diese Seite über Ihren Browser suchen, besuchen und aufrufen, findet eine Datenverarbeitung zur Darstellung der Homepage auf dem jeweiligen Endgerät und auch auf dem Website-Server statt. Cookies und Analysetools sind derzeit nicht im Einsatz.

Art und Umfang der Verarbeitung personenbezogener Daten:

Über die Zugriffe auf diese Webseite werden sogenannte Server Logfiles gespeichert. Diese beinhalten: die besuchte Website, Datum und Uhrzeit des Zugriffs, ein Verweis bzw. die Quelle, woher und wie der Besucher auf die Seite gelangt ist (Referrer), die Menge der gesendeten Daten, der verwendete Browser und das Betriebssystem, sowie die verwendete IP-Adresse. Logfiles dienen dem Webseitenbetreiber dazu, Aktivitäten und mögliche Fehler oder auch sicherheitsrelevante Vorgänge auf der Webseite nachvollziehen zu können. Die erhobenen Daten können für statistische Auswertungen, z.B. der Anzahl und Dauer der Aufrufe, und letztendlich zur Verbesserung der Webseite genutzt werden.

Als Webseitenbetreiber behält sich die Tacheles Concept GmbH vor, die Server-Logfiles nachträglich zu überprüfen, sollten konkrete Anhaltspunkte auf eine rechtswidrige Nutzung hinweisen. Eine Auswertung oder Verknüpfung der IP-Adresse mit anderen Daten, um die Besucher zu identifizieren, oder eine Datenweitergabe würden nur in diesem Fall geschehen.

Datenverarbeitung bei Kontaktaufnahme:

Sie können sich gern per E-Mail oder telefonisch mit Tacheles Concept GmbH in Verbindung setzen. Bei Ihrer Kontaktaufnahme werden Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens bzw. Ihrer Anfrage verarbeitet, also üblicherweise Ihre Kontaktdaten. Diese werden bei geschäftlicher Korrespondenz gemäß gesetzlicher Aufbewahrungsfristen gespeichert.

Die Rechte der betroffenen Person:

Die DSGVO schafft einen Rahmen für die Rechte der betroffenen Person. Gemäß Artikel 15 ff. haben Sie das Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten, sowie auf Berichtigung, Datenübertragbarkeit, Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung. Sollte die Tacheles Concept GmbH Sie eines Tages z.B. mit Werbung belästigen, können Sie jederzeit widersprechen. Außerdem hat jede betroffene Person das Recht auf Beschwerde bei der für den üblichen Aufenthaltsort zuständigen Aufsichtsbehörde, dem jeweiligen Landesamt für Datenschutz (LfD).