Tacheles Conzept




Noch so ein trockenes Thema, für das oft die Zeit fehlt: die ISO-Normen. Aber: Struktur und System [Struktur für Neues] sind notwendig, sonst sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht. Die Regeln, Leitlinien und Merkmale der Internationalen Organisation für Normung helfen dabei als Best Practice. Eine außenstehende, unabhängige Unterstützung für Ihr Unternehmen ist dafür durchaus sinnvoll. Denn wir können hinterfragen: Warum haben Sie so viel Papier rund um Ihr Qualitätsmanagement produziert? Warum lässt das anstehende Audit alle im Unternehmen hektisch oder genervt reagieren? Warum muss noch in zahlreichen Überstunden etwas hervorgebracht werden, was den Auditor (hoffentlich) zufriedenstellt?

Wobei helfen wir?

  • Managementsysteme
    • Qualitätsmanagement ISO9001:2015
    • Umweltmanagement ISO14001:2015
    • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz ISO 45001:2018

Warum ist ein systematischer Ansatz sinnvoll?

Es geht darum, Strukturen in Prozesse hineinzubringen, um sie so zu entschlacken und zu verschlanken. Ihr Unternehmen wird von dem systematischen Ansatz profitieren, davon sind wir überzeugt. Denn das Ziel sollte nicht sein, mit viel Papier das Zertifikat zu bekommen, sondern:

  • Kunden zufriedenzustellen, so effizient wie möglich
  • Anforderungen und auch Gesetze zu kennen und einzuhalten
  • Ressourcen effizienter zu nutzen – das darf auch gern Kosten senken
  • den Mitarbeitern einen Arbeitsplatz zu bieten, der nicht krank macht

... und dabei auf Stand zu bleiben und immer besser zu werden. Das freut übrigens auch den Gesetzgeber und Ihnen hilft es durch den Dschungel an Vorschriften.

Was ist uns dabei wichtig?

Ein lebbares Managementsystem mit entsprechenden Strukturen und Abläufen umzusetzen, das zu Ihnen passt – das ist unser Ziel. Denn es ist unser Kerngeschäft, Sie auf dem Weg zu einem sinnvollen Managementsystem individuell und bedarfsgerecht zu unterstützen.